OIVA HAT NUR FREUNDE

Die Geschichte des Oiva-Ciders geht bis 1997 zurück, als der Verbrauch von Cider in Finnland sprunghaft anstieg. 2016 wurde die Cider-Reihe erneuert, und heute trägt sie den Namen Oiva Nordic Cider. Oiva wird nach wie vor mit Champagnerhefe zubereitet, einem vollkommen natürlichen Rohstoff. Die mundgerechten Geschmacksrichtungen des Oiva-Ciders sorgen für fröhliche und unvergessliche Geschmackserlebnisse.

Die hellsten Sterne am Getränkehimmel!